Aktion sicher auf dem Rad

radfahrsicherheit-paderborn.de

Die Grundlage der Kampagne sind!
Die zahlreichen Radfahrunfälle in unserem Kreisgebiet. Im Kreis Paderborn zählen wir jährlich über 1.300 Verunglückte im Straßenverkehr, davon sind fast ein Viertel mit dem Rad unterwegs.  

Das Ziel der Kampagne ist!
In der Öffentlichkeit und speziell bei denen, die mit dem Fahrrad oder mit dem Auto unterwegs sind, einen hohen Aufmerksamkeitsgrad zu erreichen , so dass das Thema Radfahrsicherheit an Präsenz gewinnt.

Als Mitglied der AG Radfahrsicherheit möchten wir bei publikumswirksamen Veranstaltungen im Kreisgebiet die Fahrrad- und Autofahrer ansprechen, informieren und auf die Thematik sensibilisieren. Gleichzeitig werden wir an den kritischen Gefahrenpunkten in den Stadtgebieten mit sogenannten Scouts auf die jeweiligen Verkehrsbegebenheiten hinweisen.

Die Kampagne macht Station am:

  • Sonntag, 29. April 2012 in der Gemeinde Hövelhof
    Sattelfest 

  • Sonntag, 13. Mai 2012 in Schloß Neuhaus
    11. Paderborner Fahrradtag

Frank und seine Freunde
  • Sonntag, 10. Juni 2012 in Elsen
    Dorffest Elsen

Speziell für die jüngeren Gäste bieten Frank und seine Freunde eine interaktive Radfahrsicherheitsshow - auch das "Zappeltier" und die "Bummelfee" sind mit dabei.